So sind Ihre Daten geschützt! - Zahnarztpraxis Scharein

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Kommunikations- oder nutzungsbezogene Angaben
Automatisiert werden bei der Nutzung unseres Web-Auftrittes Daten gespeichert, bei denen ein indirekter Personenbezug nicht ausgeschlossen werden kann. Dies sind:
Browsertyp/ -version,
verwendetes Betriebssystem,
Referrer URL (die zuvor besuchte Seite),
Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse),
Uhrzeit der Serveranfrage.
Diese Daten werden ebenso beim Zugriff auf jede andere Website anderer Anbieter generiert. Soweit indirekt ein Bezug zu Ihrer Person hergestellt werden kann, löschen wir diese Informationen. Im Übrigen werden die Daten anonymisiert genutzt, um unsere Website im Sinne der Nutzer weiter zu optimieren bzw. ihre Sicherheit und Stabilität zu gewährleisten. Nach Ablauf von 90 Kalendertagen werden alle auf diesem Wege erfassten Daten wieder gelöscht.
Sicherheit Ihrer persönlichen Daten
Durch technische und organisatorische Maßnahmen schützen wir Ihre persönlichen Daten vor unerlaubtem Zugriff sowie unerlaubter Verwendung oder Veröffentlichung.
Bitte beachten Sie, dass persönliche Informationen, die Sie in öffentlich zugänglichen Bereichen veröffentlichen, von anderen Benutzern missbraucht werden können.
Zweckbestimmung Ihrer Daten
Die von Ihnen bereitgestellten personenbezogenen Daten (z. B. Name, Anschrift, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse über unsere Kontaktformulare) dienen lediglich dazu, Ihre Anfragen zu beantworten oder Ihre Aufträge zu bearbeiten. IUnsere Praxis Dr. Scharein gibt Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weiter, sofern dies nicht zur Abwicklung des Geschäftsverkehrs nötigt ist. Die notwendige Datenerhebung ist auf das erforderliche Minimum beschränkt. Sofern gesetzliche Rechtsvorschriften oder wir per Gerichtsbeschluss dazu verpflichtet werden, stellen wir Daten nur an auskunftsberechtigte Institutionen und Behörden zur Verfügung.
Änderung dieser Datenschutzbestimmungen
Unsere Praxis behält sich das Recht vor, diese Sicherheits- und Datenschutzmaßnahmen zu verändern, soweit dies wegen der technischen Entwicklung erforderlich wird. In diesen Fällen werden wir auch unsere Hinweise zum Datenschutz entsprechend anpassen. Bitte beachten Sie daher die jeweils aktuelle Version unserer Datenschutzerklärung.
Übermittlung von Daten Minderjähriger
Personen unter 18 Jahren sollten ohne Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten an uns übermitteln. Wir fordern keine personenbezogenen Daten von Kindern und Jugendlichen an.
Cookies
Für Cookies, die von Fremdanbietern über verlinkte Seiten gesetzt werden, übernehmen wir keine Verantwortung. Auf unserer Internetseite werden keine Cookies verwendet.
Auskunftsrecht
Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Datenverarbeitung. Auskunft über die gespeicherten Daten können Sie unter angela@scharein.ch oder einfach über unser Kontaktformular anfordern.
Weitere Informationen
Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Daher möchten wir Ihnen jederzeit Rede und Antwort bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stehen. Wenn Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte oder wenn Sie zu einem Punkt vertiefte Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte mit einer E-Mail oder senden Sie uns eine Nachricht über unser Kontaktformular.
Weiter ist zu sagen, dass sich die Schweizer Datenschutzerklärung nicht an das EU-Telemediengesetz richtet.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü